Herzlich Willkommen in der Pfarreiengemeinschaft
Kemnath-Fuhrn - Schwarzach-Altfalter - Unterauerbach

Pfarrbrief

Erstkommunion
"Auf Sicht fahren" - das ist nicht nur eine der wichtigsten Regeln fürīs Autofahren, diese Parole kann man jetzt oft auch von Politikern hören, wenn es um die Entwicklung der Corona-Pandemie und die entsprechenden Weisungen geht.
"Auf Sicht fahren" - mehr können wir auch nicht in den Zeitplanungen unserer Pfarrei- engemeinschaft machen. Der ursprünglich geplante Termin 25.04.2021 für die Erstkommunion kann jedenfalls nicht mehr gehalten werden, da die Vorbereitung nicht voll begonnen werden konnte. Natürlich gehören zur Erstkommunionvorbereitung auch der Besuch der Sonntagsgottesdienste und Schülermessen, aber eben auch die Vorbereitung in Gruppen durch Tischmütter; Kommunion heißt Gemeinschaft. Was wir auf jeden Fall möchten, ist, dass die Erstkommunion vor den großen Ferien gefeiert wird, etwa am 11. oder/und 18. Juli 2021. Wir hoffen, dass nach Ostern bis Mitte Mai ein Elternabend und dann Gruppenstunden möglich sind. Sollte das nicht der Fall sein, würden wir den Eltern jeweils für ihr Kind Materialien zusenden, mit denen die Kinder zu Hause, evtl. zusammen mit einem anderen, familiennahen Kind die Vorbereitung halten können. Was ab jetzt schon erledigt werden kann, ist das Messen der Kinder wegen der Länge des weißen Gewandes, am besten in den Kirchen nach der Schülermesse, dann können die Gewänder schon mal frisch gereinigt ausgegeben werden. Auch das Anschaffen der Erstkommunionkerze ist schon jetzt möglich, am besten im Format Höhe 30 cm, Durchmesser 6 cm. Es kann auch die Taufkerze des Kindes genommen werden, wenn sie noch hinreichend hoch ist. Die Gestaltung der Erstkommunionfeier (oder Feiern, wie letztes Jahr) wird sich nach der dann aktuellen Corona-Lage und den entsprechenden Vorschriften richten. Aus wohl bekannten Gründen wird heuer Pater Binu tragend mit in die Vorbereitung und Feier der Erstkommunion einsteigen. Die jeweils nächsten Schritte und Termine finden Sie am aktuellsten auf der Hompage der Pfarreiengemeinschaft und in den Ansagen am Sonntag.

nach oben

StartseiteKontaktImpressumDisclaimerAnfahrtDatenschutz